Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen vom Spielzeugshop schubert-spiele an Verbraucher (§13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).


2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der Fa. schubert-spiele, Geschäftsführerin: Petra Schubert, Grimmaische Str. 89, 04720 Döbeln, Deutschland. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen per E-Mail unter info@schubert-spiele.de.


3. Angebot und Vertragsabschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Onlineshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "Solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttens "Kostenpflichtig bestellen" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Sie erhalten von uns eine Bestellbestätigung, die über den tatsächlichen Zugang der Artikelbestellung informiert, aber noch keine Annahme des Vertragsangebotes darstellt.

Der Kaufvertrag kommt erst mit Auslieferung der Ware, bei Zahlung mit Paypal Plus und Vorkasse mit Zugang der Zahlungsaufforderung zustande.

 


4. Widerrufsrecht

Verbraucher (§13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Spielzeugshop schubert-spiele, Inh. Petra Schubert, Grimmaische Str. 89, o4720 Döbeln, Deutschland, Tel. +49 3431 706520 oder E-Mail info@schubert-spiele.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Hier gehts zum Widerrufsformular. Sie erhalten von uns eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf des Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Bitte fordern Sie dazu unsere Paketmarke an.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.


Ende der Widerrufsbelehrung

 

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und grundsätzlich nicht bereit.
 


5. Lieferung und Versandkosten

Lieferung

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands mit DHL, Hermes oder DPD. Eine Lieferung in EU-Länder und der Schweiz erfolgt mit DHL.

 

Zu den EU-Ländern die wir beliefern gehören:

Österreich, Niederlande, Dänemark, Frankreich (ohne Inseln), Polen und die Slowakei

 


Lieferungen innerhalb Deutschlands erfolgen innerhalb von 8 Werktagen, Auslandslieferungen innerhalb von 14 Werktagen. Detaillierte Angaben finden Sie beim Artikel.

Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir durch unseren Lieferanten nicht rechtzeitig beliefert werden, informieren wir Sie unverzüglich. Es steht Ihnen in einem solchen Fall frei, auf das bestellte Produkt zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet. Sollten Teillieferungen nötig sein, so gehen zusätzliche Portokosten selbstverständlich zu unseren Lasten.



Versandkosten

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19 % und sonstige Preisbestandteile. Für eventuelle Druckfehler übernehmen wir keine Haftung.

Für Deutschland beträgt die Versandkostenpauschale 4,90 je Bestellung. Ab 100,00 € Warenwert liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.


Für Lieferungen innerhalb Döbeln berechnen wir keine Versandkosten, eigene Lieferung.



Da Auslandslieferungen deutlich höhere Kosten verursachen, ist die Versandkostenpauschale für diese Bestellungen höher.

Für Lieferungen in die genannten EU-Länder berechnen wir eine Versandkostenpauschale von 17,00 € je Bestellung.

Für Lieferungen in die Schweiz berechnen wir eine Versandkostenpauschale von 30,00 € je Bestellung.

Bitte beachten Sie, dass bei Auslandslieferungen zusätzliche Kosten wie Zölle o.ä. entstehen können. Diese Kosten sind nicht in den Versandkosten enthalten und vom Empfänger zu zahlen.

Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.


6. Zahlungsarten

Deutschland:                     Vorkasse, Paypal, 

                                          Rechnung, Lastschrift und Kreditkarte über Paypal Plus (auch ohne Paypal-Konto)

EU-Länder und Schweiz:    Vorkasse, Paypal Plus



Bei Auswahl der Zahlungsart "Vorkasse" erfolgt die Warenlieferung nach Zahlungseingang auf unserem Konto.
Unsere Bankverbindung wird Ihnen in der Bestätigungsmail mitgeteilt.

Sollte nach 2 Wochen ab Bestelldatum kein Zahlungseingang erfolgen, erhält der Kunde eine Erinnerung per E-Mail, nach weiteren 2 Wochen ohne Zahlungseingang wird die Bestellung automatisch storniert.




7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

a) Eigentumsvorbehalt; Aufrechnung; Zurückbehaltungsrecht

(1) Bei Verbrauchern behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar.

(2) Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

(3) Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehenden Forderungen sofort fällig.



8. Gesetzliches Mängelhaftungsrecht

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von 2 Jahren ab Lieferung auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (Mängelbeseitigung oder Neulieferung) und - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die gesetzlichen Rechte auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadenersatz. Sie müssen uns insgesamt zwei Nachbesserungsversuche einräumen. Ist die von Ihnen gewünschte Art der Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich, beschränkt sich Ihr Anspruch auf die andere Art der Nacherfüllung.


9. Rücknahme von Batterien

Batterien gehören nicht in den Hausmüll. Als Verbraucher sind Sie gesetzlich verpflichtet, gebrauchte Batterien zurückzugeben, z.B. bei den öffentlichen Sammelstellen oder dort, wo Batterien verkauft werden. Dadurch können sie einer umweltschonenden Entsorgung zugeführt werden. Auf schadstoffhaltigen Batterien finden Sie die chemischen Symbole Cd für Cadmium, Hg für Quecksilber und Pb für Blei. Batterien sind durch dieses Zeichen gekennzeichnet:  



10. Externe Links

Alle Links auf externe Seiten wurden von uns bei Erstellung der Seite sorgfältig geprüft. Mögliche Rechtsverstöße waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Allerdings haben wir keinen Einfluß auf die Inhalte verlinkter Seiten, hierfür ist der jeweilige Dienstanbieter verantwortlich. Sollten rechtswidrige Seiten über die Hyperlinks abrufbar sein, bitten wir um eine kurze Mitteilung. Wir werden dies dann überprüfen und die Links ggf. entfernen.


11. Haftung

Es wird nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit gehaftet. Nur darauf beruhende Schäden werden ersetzt. Es wird nicht für mittelbare Schäden gehaftet, insbesondere nicht für entgangenen Gewinn, es sei denn, diese Schäden beruhen auf Vorsatz. Außer bei Vorsatz ist die Haftung der Höhe nach auf die bei Vertragsabschluß typischerweise vorhersehbaren Schäden begrenzt.



12. Vertragssprache ist deutsch.

      
13. Bildrechte


Alle Bildrechte liegen bei schubert-spiele, deren Partner und Hersteller. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.